Dragon NaturallySpeaking Premium 12, Upgrade

August 14, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zu Podcasting / Audio Marketing

Dragon NaturallySpeaking Premium 12, Upgrade

Dragon NaturallySpeaking Premium 12, Upgrade

  • Jetzt Windows 8 kompatibel mit dem Upgrade auf Version 12 (Upgrade von Version 10/11/11.5)
  • Wandelt Sprache in Text um – dreimal schneller als durch Tippen
  • Diktieren auf Deutsch oder Englisch
  • Anwendungen durch einfache Sprachbefehlen bedienen
  • Interaktives Lernprogramm macht den Einstieg noch einfacher

Nuance UPG DRAGON NATURALLYSPEAKING, Neuware vom Fachhändler

Unverb. Preisempf.: EUR 99,00

Preis:

Finden Sie weitere Dragon NaturallySpeaking Produkte

Weitere interessante Beiträge

Comments

3 Responses to “Dragon NaturallySpeaking Premium 12, Upgrade”
  1. Joachim Goldberg sagt:
    70 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Viel Arbeit für nichts – absolut unbefriedigend, 5. September 2012
    Von 
    Joachim Goldberg (Frankfurt am Main, Germany) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Dragon NaturallySpeaking Premium 12, Upgrade (DVD-ROM)

    Eigentlich mag ich Dragon Naturally Speaking und arbeite nach einer Unterbrechung seit der Version 11 wieder damit. Und dies täglich. Mittlerweile habe ich mir ein umfangreiches Vokabular erstellt, das tatsächlich eine sehr hohe Erkennungsrate meiner Diktate mir sich bringt. Vor ein paar Tagen hatte ich mir daher das Upgrade auf die Version 12.0 gegönnt, mußte aber feststellen, dass mein Vokabular der Version 11.5 von 12.0 abgelehnt wurde. Ich rief den Service an, der auch auf freundliche und allerhand erdenkliche Weise versuchte, mein altes Vokabular zum Laufen zu bringen. Nach tagelangem Hin und Her jedoch ohne Erfolg. Man empfahl mir am Ende Dragon 11.5 zu re-installieren und das Upgrade zurückzugeben. Ansosnten müsse ich Dragon ein neues Vokabular beibringen (was ich vor Jahren übrigens immer wieder machen mußte). Kein Wort davon, dass sich Nuance bemühen würde, den Bug zu beseitigen. Oder den Kunden wochenlange Arbeiten zu ersparen. Für mich, als vielbeschäftigtem Dragon-Nutzer nicht akzeptabel.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Wolfgang Keller sagt:
    46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Vorsicht, Vorsicht, Vorsicht, 14. September 2012
    Von 
    Wolfgang Keller (München, Deutschland) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Dragon NaturallySpeaking Premium 12, Upgrade (DVD-ROM)

    Ich habe jetzt meine Rezension bewusst zum Update von Dragon eingestellt. Ich bin Benutzer der Versionen 10.0, 11.0 und 11.5 gewesen und war eigentlich guten Mutes, dass die Umstellung auf die Version 12.0 wieder ohne jegliche Probleme verlaufen würde.

    Ist leider nicht so eingetreten. Bei der ersten Version dieser Rezension hatte ich „nur“ mit folgendem Problem zu kämpfen:

    Nach der Umstellung hatte ich drastische Performanceeinbußen. Teilweise hat es 10 Sekunden und mehr gedauert, bis das Programm auf Eingaben reagiert hat und Text angezeigt hat. Damit war es de facto unbenutzbar.

    Nach einiger Recherche im Internet war herauszufinden, dass man einmal versuchen soll, mit einem völlig neuen Profil zu arbeiten. Ich habe also ein neues Profil angelegt und habe die Software komplett neu trainiert. Danach war der Performanceeindruck wieder so, wie er das bei früheren Versionen gewesen war.

    Was die Erkennungsgenauigkeit anlangt, habe ich das Gefühl, dass sie schon gestiegen ist. Es wäre allerdings sehr nützlich, wenn Nuance bei der Umstellung ganz offen sagen würde, dass man doch bitte neue Profile anlegen sollen.
    Die Einschätzung anderer Rezensenten, dass sich funktional nicht sehr viel getan hat, kann ich mich anschließen. Wobei ich allerdings ebenfalls sagen muss, dass ich das Programm schon in vorherigen Versionen als funktional ausreichend umfänglich empfunden habe.

    Nach etwas mehr als einem Monat Benutzung versagt das Programm jetzt total den Dienst und fordert mich auf, es neu zu installieren.
    Das hat sich allerdings nicht so einfach gestaltet. Ich habe das Programm brav deinstalliert und dann die CD „rausgeholt“ und den Installer durchlaufen lassen – der brach allerdings irgendwann mal ab mit der Meldung ich solle mich als Admin einloggen – ich war natürlich als Admin eingeloggt.

    Also reboot und nochmal versuchen – das lief dann durch – allerdings kam derselbe Fehler dann wieder, der mich zur Neuinstalltion veranlasst hat – total unspezifische Fehlermeldung – nur: Irgendwo ein Fehler – bitte neu installieren .. Na Klasse! Unbenutzbar!
    Ich tippe jetzt mal auf inkonsistente Profildaten. Heißt dann wohl, das ganze nochmal einschließlich Training. Heißt also Schaden im Umfang eines Personentages – brauche nciht zu schreiben, dass das ein Mehrfaches des Preises der Software ist. Bin über die Software genervt. War schon mal deutlich besser!

    Ich bin gespannt, ob andere Benutzer ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Frühere Versionen des Programms habe ich mit fünf Sternen bewertet. Für die schlicht nicht funktionierende Umstellung der Profile gibt es dieses Mal für diesen Update zwei Sterne Abzug – für en Komplettausstieg noch mal minus 2 – macht dann noch einen. Null wäre leider dieses Mal angemessen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Lapiano "Meine Meinung" sagt:
    50 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    UpGrade auf die Version 12.0 lohnt sich nicht, 4. September 2012
    Rezension bezieht sich auf: Dragon NaturallySpeaking Premium 12, Upgrade (DVD-ROM)

    Der Wunsch nach einer fehlerlosen Umsetzung des gesprochenen Wortes bleibt auch mit NaturallySpeaking in der Version 12 ein Traum.

    Angeblich soll die Erkennungsrate um 18% gegenüber der Vorversion 11.5 gestiegen sein. Das kann ich natürlich nicht überprüfen, aber fakt ist, dass immer noch zuviele Worte falsch verstanden werden. Auch bei 99% Erkennungsrate, die das Programm in der Version 12 bei mir nicht erreicht, wären von 100 Worten 1 falsch.
    Wer – so wie ich – viel diktiert, weiß, dass das nicht praxistauglich ist.
    Kommen dann noch Eigennamen, Fachbegriffe oder Fremdworte hinzu, sinkt die Erkennungsrate noch einmal deutlich.

    Die Erkennung des gesprochenen Wortes ist offenbar immer noch eine so große Herausforderung, dass auch jahrzehntelange Entwicklungsarbeiten keine 100% Erkennung liefern kann.

    Was ist sonst noch neu an der Version 12:

    – Sie ist „schneller“ mit „schnelleren CPUs“ – das verwundert nicht wirklich.

    – GMail und Hotmail werden jetzt zusammen mit dem IE oder GoogleChrome unterstützt – wer es braucht, ok

    – Ein interaktives Lernprogramm, das kein erfahrener User braucht

    – Eine Bluetooth Breitbandunterstützung, wegen derer ich das UpGrade eigentlich gekauft habe, um mit meinen Bluetooth Headset arbeiten zu können
    ABER: Pustekuchen – man benötigt ein zertifiziertes Bluetooth Headset muss also nochmals investieren, falls man keines besitzt (vorher schauen!).

    Hier die lt. Nuance Support Page kompatiblen Wireless und Bluetooth Headsets:

    Accuracy Scale 6 Sennheiser Communications DW Pro 2
    Accuracy Scale 5 Sennheiser Communications Bluetooth: BW900
    Accuracy Scale 5 Shure RF: PGW Performance Gear Wireless line Legacy
    Accuracy Scale 4 Plantronics RF: CS50-USB
    Accuracy Scale 4 Plantronics RF: CS60-USB
    Accuracy Scale 4 Plantronics Bluetooth: Calisto
    Accuracy Scale 4 Andrea Electronics Bluetooth: BT-200
    Accuracy Scale 4 Sony Ericsson Bluetooth: Akono Headset HBH-300
    Accuracy Scale 4 VXI Corporation Bluetooth: BlueParrott B150 GTX Headset+Charger
    Accuracy Scale 4 VXI Corporation Bluetooth: BlueParrott B10 GTX
    Accuracy Scale 4 XOVOX Communications Bluetooth: XCommunicator5 Legacy
    Accuracy Scale 3 Plantronics Bluetooth: .Audio 910
    Accuracy Scale 3 Nokia Bluetooth: Nokia BH-900
    Accuracy Scale 3 XOVOX Communications Bluetooth: XCommunicator 6
    Accuracy Scale 3 GN Netcom RF: GN 9350
    Accuracy Scale 3 GN Netcom RF: GN 9330 USB
    Accuracy Scale 3 Plantronics Bluetooth: .Audio 920
    Accuracy Scale 2 Plantronics Bluetooth: 510 Voyager
    Accuracy Scale 2 Jabra Bluetooth: Jabra BT 500 Legacy
    Not Available Jabra Jabra Pro 930

    „Accuracy Scale“ bedeutet „Erkennungsgenauigkeit“ und soll wohl so etwas wie eine Qualitätsbewertung seitens Nuance darstellen.

    – clevere Formatierungsfunktion, schönere Vorlesefunktion und schnelle Korrekturmöglichkeit sind marginale Änderungen zur Vorversion

    – Remoteunterstützung für Android konnte ich nicht testen. Leider ist die Erkennungsrate unter iOS nicht gestiegen.
    Sollte sie unter Android ähnlich schlecht sein, wäre sie für den professionellen Einsatz untauglich.

    Fazit: Nuance bleibt sich treu. Jedes Jahr ein kostenpflichtiges UpGrade. Leider häufig ohne großen Mehrwert. So auch bei der Version 12.
    Wer die Version 11.5 nutzt, kann sich dieses UpGrade m.E. sparen.
    Wer noch kein Diktierprogramm besitzt, sollte Naturallyspeaking eine Chance geben und es testen.
    Diktieren für den privaten Einsatz ist eine Erleichterung, wenn man genug Zeit hat, um das Diktat zu korrigieren.

    Sekretärinnen müssen auch nach Erscheinen der Version 12 keine Angst um ihren Arbeitsplatz bekommen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!