Plantronics ML20 Bluetooth Headset schwarz Rezessionen

August 9, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zu Podcasting / Audio Marketing

Plantronics ML20 Bluetooth Headset schwarz

Plantronics ML20 Bluetooth Headset schwarz

  • kurze Ladezeit – lange Sprechzeit
  • ergonomisches Ohrpad für angenehmen und sicheren Sitz des Headsets
  • QuickPair-Funktion für einfaches und schnelles Pairing
  • Multifunktionstaste für Gesprächsmanagement (Lautstärkeregulierung, Stummschaltung, Anruf annehmen/beenden, Wahl der zuletzt gewälten Nummer)
  • separater Ein-/Ausschalter für komfortable und energiesparende Nutzung

Mit dem Plantronics M20 Bluetooth®-Headset können Sie länger telefonieren. Die lange Akkulaufzeit ermöglicht eine Sprechzeit von bis zu elf Stunden. Die separate Ein-/Aus-Taste schont den Akku zwischen Gesprächen und sorgt für besonders lange Sprech- und Standby-Zeiten. Wind- und Hintergrundgeräusche werden herausgefiltert für eine besonders klare Klangqualität. Sprachansagen informieren Sie über die verbleibende Sprechzeit, den Verbindungsstatus, etc.
Highlights Schnurloses Bl

Unverb. Preisempf.: EUR 24,99

Preis:

Finden Sie weitere Mikrofon Produkte

Weitere interessante Beiträge

Comments

3 Responses to “Plantronics ML20 Bluetooth Headset schwarz Rezessionen”
  1. Chris sagt:
    43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Perfekt und konkurenzlos für diesen Preis !!!, 13. Januar 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Plantronics ML20 Bluetooth Headset schwarz (Zubehör)

    So, nachdem ich das Headset nun einige Zeit getestet habe kann ich meine ersten Eindrucke niederschreiben.
    Bisher hatte ich ein Nokia BH-212:
    http://www.amazon.de/Nokia-BH-212-Bluetooth-Headset-Ladeger%C3%A4t/dp/B001CZUZCU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1358100684&sr=8-1

    Mit diesem Gerät war ich rundrum zufrieden. Vor allem der Ohrbügel ist klasse. Allerdings hat mich die fehlende Lademöglichkeit mit USB gestört und wollte nicht immer ein zusätzliches Ladegerät haben.
    Auf der Suche nach einem Headset mit „doppeltem“ Ohrbügel (wie beim Nokia) kam schnell die Ernüchterung:
    Solche gibt es praktisch nicht mehr. Trotz der Gefahr dass andere Bügel nicht stabil genug und bei Kopfbewegungen wegrutschen, habe ich nach Alternativen (bis max 40€) geschaut und landete beim Plantronics M20.
    Dieses schien sehr gut, hat Multipoint, ist jedoch nirgends mehr lieferbar oder zum doppelten Preis.
    Dann kam ich auf das Nachfolgemodell ML20, welches ich nun im Einsatz habe.

    Die vom Hersteller angegebenen Werte und Gewicht (laut meiner Briefwaage sogar nur 10, statt 11 Gramm), Betriebszeiten scheinen soweit ich das testen konnte alle mit der Realität stimmig zu sein, was ja auch nicht immer selbstverständlich ist.

    Was sehr positiv aufgefallen ist:
    + Das Headset selbst hat eine sehr gute Materialqualität
    + Der Ohrbügel scheint stabil zu sein und sitzt tatsächlich fest
    + Manueller Schiebeschalter zum Ein/Ausschalten des Headsets
    + Sehr guter spürbarer Druckpunkt für Gespräch annehmen/auflegen
    + Die Hörqualität ist perfekt, da durch die Headset-Art der Ton direkt „in die Ohrmuschel“ dringen kann
    + Sprachqualität beim Gesprächspartner laut deren Aussage ohne Nebengeräusche und nicht zu unterscheiden, dass ein Headset benutzt wird
    + Extra Blinksignal beim Einschalten wenn Akku fast leer ist
    + Sprachansagen (Ein/Ausgeschaltet, Paarungsstatus, Verbunden/nicht verbunden, Akku voll/leer)
    + Bluetooth-Verbindung mit jedem Gerät bisher schnell und ohne Probleme zustande gekommen
    + Im Falle eines Bluetoothabbruchs, mit Druck auf die Annehmentaste Neuverbindung zum letzten Gerät
    + Und die eingangs erwähnte lange Betriebsdauer (11 Stunden Sprechzeit) bei nur 2 Stunden Ladezeit
    + Laden ohne Strom mit Standard-USB-Kabel welches jedes neuere Smartphone hat
    + Akkustandsanzeige für Applephones, eher seltene Funktion, von mir aber nicht getestet, da ich Android nutze

    Nicht ganz so toll, bzw. noch verbesserungswürdig: (daher „nur“ 4 Sterne)
    – Blink-LED auf der Außenseite. Das BH212 hat die LED innen, sodass Abends nicht gleich jeder auf das „blinkende Ohr“ schauen muss. Unauffälliger wäre bei dem dezenten Farbton besser
    – Sprachsteuerung (z.B. zur Wahl einer Rufnummer) versteht das meiste nicht, sodass man das Telefon immer benötigt
    – Keine Multipointfunktionalität. Steht natürlich auch nicht in der Beschreibung drin. Aber da mir das M20 (welches nicht mehr zu bekommen ist) gerade mit dieser Funktion positiv aufgefallen ist, bin ich davon ausgegangen, dass es auch im Nachfolgemodell ML20 enthalten sein wird.
    Als es dann da war und ich auf der Suche nach Verbesserungen des ML20 zum M20 gesucht habe, ist mir dann aufgefallen, dass es diese super Funktion nicht mehr gibt.
    – Laut/Leise-Bedienung schwierig zu finden. Hier wäre eine leichte Riffelung wie beim Ein/Ausschalter sinnvoll
    – Sprachausgabe nur in Englisch und teilweise schwer zu verstehen da zu schnelle Sprachausgabe
    Mögliche Aussprachen/Ansagen sind:
    Power on, Power off, Battery high, Battery medium, Battery low, Pairing, Pairing sucessful, connected, lost connection, volume maximum

    Für einen derzeitigen Preis von 22 Euro ist das Headset aber auf jeden Fall zu empfehlen!!!
    Wenn jemand auf Multipoint verzichten kann, wird er wenig Alternativen finden.

    Es wäre natürlich auch interessant wenn jemand Erfahrungen hat was dieses Headset:
    http://www.amazon.de/Plantronics-ML20-Bluetooth-Headset-schwarz/dp/B009PJ96VQ/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358102387&sr=1-1

    Im Vergleich zu diesen:
    http://www.amazon.de/Plantronics-M20-Bluetooth-Headset/dp/B005FZGYO6/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358102387&sr=1-2
    http://www.amazon.de/Plantronics-Bluetooth-Headset-microUSB-Ladeger%C3%A4t/dp/B00A8BDLVG/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358102434&sr=1-1

    an Vor/Nachteilenhaben.
    Den Unterschied mit Multipoint habe ich ja bereits erwähnt.

    –> EDIT 08.03.2013 <–
    Multipoint scheint doch möglich zu sein. Nun kommt die Ansage „Phone1 connected“ und für zweites Gerät „Phone2 connected“.
    (Sehr prakitsch z.B. für ein Gigaset-Bluetoothfestnetz Zuhause…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. A. Loewer sagt:
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super, 7. Mai 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Plantronics ML20 Bluetooth Headset schwarz (Zubehör)

    Das ist mein erstes Headset und meine erste Produktbewertung.
    Das Headset funktioniert super. Der Bügel lässt sich leicht hinters Ohr klemmen (als Brillenträger ist es mich besser, wenn ich erst das Headset und dann die Brille aufsetze, sonst sitzt das Headset nicht richtig).
    Es hat eine super Klangqualität und auch mein Gegenüber am anderen Ende versteht mich klar und deutlich.
    Ganz klar fünf Sterne. Unschlagbares Preiss-Leistungsverhältnis!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Toronto sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Erwartungen erfüllt (PC, Smartphone und Multipoint), 16. Juli 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Plantronics ML20 Bluetooth Headset schwarz (Zubehör)

    Ich habe nach einem Bluetooth Headset sowohl für den PC als auch für das Smartphone gesucht. Meine Erwartungen: lange Laufzeit mit einer Akkuladung, gute Gesprächsqualität, schnell Einsatzbereit.

    Ich habe es die letzten Tage ziemlich intensiv genutzt und die Akkuladung ist immer noch „high“ (dank Sprachansage beim Einschalten ist man da immer informiert). Meine Erwartungen an den Akku sind schon mal übertroffen worden.
    Die Gesprächsqualität ist gut, solange man deutlich spricht. Die Aufnahme Qualität ist aber besser als die meines Smartphones oder des integrierten Mikrofons meines Laptops. Mein Gegenüber versteht mich immer gut und die Rauschunterdrückung funktioniert. Ein angenehmes Gespräch ist so auch über längere Zeit möglich.
    Nach dem Einschalten braucht das Headset nur wenige Sekunden bis ein Gespräch starten kann. So soll das natürlich auch sein.
    Die Lautstärkenregulierung ist gewöhnungsbedürftig, da Laut- und Leise Schalter nicht getrennt sind. So schaltet man sich mit der Lautstärke Taste immer durch 5 Lautstärkestufen (von ganz leise nach ganz laut) und beginnt dann wieder bei ganz leise.
    Das Headset kann sich sehen und tragen lassen. Klein und leicht (Plastik und Kunststoff eben), es liegt gut am Ohr, dezente LED-Anzeige und modernes Design.

    Eigentlich wollte ich in dieser Rezension Kritik loswerden, weil ich das Headset scheinbar nicht mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden konnte (war es verbunden musste ich die Verbindung erst trennen um die dann mit dem zweiten Gerät wieder herzustellen).
    Aber was sehe ich da in einer Rezension?! Sogar MULTIPOINT ist möglich (beim Einschalten des Headsets Gespräch-Taste gedrückt halten)! Das Entdecken dieser Funktion (Danke dafür an „R. Springer“ und „Chris“) macht dieses Gerät für mich perfekt.

    Abschließend bleibt nur zu hoffen, dass es auch einige Jahre hält (mein altes Headset hatte nach einem Jahr einen Wackelkontakt). Ich werde diese Rezension natürlich auf dem Laufenden halten, wenn es etwas zur Haltbarkeit zu berichten gibt.

    5 Sterne für das Headset, da alle Erwartungen erfüllt wurden. Für diesen Preis macht man nichts verkehrt.
    Dennoch der Verbesserungsvorschlag: Die Multipoint Funktion sollte man in der beigelegten Anleitung oder zumindest in den Produktdetails bei Amazon erwähnen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!