Hyundai Sunnyboy HD Videosonnenbrille mit integriertem HD-Videorecorder und SD-Kartenslot schwarz

September 27, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zu Podcasting / Audio Marketing

Hyundai Sunnyboy HD Videosonnenbrille mit integriertem HD-Videorecorder und SD-Kartenslot schwarz

Hyundai Sunnyboy HD Videosonnenbrille mit integriertem HD-Videorecorder und SD-Kartenslot schwarz

  • Freihändig aufnehmen
  • Sonnenbrillenkamera, blendfrei sehen und aufnehmen
  • chic unterwegs
  • HD-Auflösung
  • Lieferumfang: Brillenetui, Sonnenbrille (mit integrierter Kamera), Kabel, Brillenputztuch

Diese sportliche Sonnenbrille schützt Sie gegen Sonnenstrahlen und neugierige Blicke. Die Kamera ist diskret in den Rahmen integriert, sodass Sie immer beide Hände frei haben. Features: Sonnenbrille mit HD-Video-Kamera LSF 400 TF-Kartenslot für MicroSD-Karten bis zu 32 GB CMOS Kamera mit einer Auflösung von 5.0 Megapixel Bildauflösung: 2560 x 1920 Videoauflösung: 1280 x 720, 30 fps Audiofunktion class 1 USB 2.0 Funktioniert mit Windows 98, Windows Me, Windows XP, Windows 2000,Windows Vista

Unverb. Preisempf.: EUR 110,98

Preis: EUR 63,99

Finden Sie weitere Hyundai Action Cam Produkte

Weitere interessante Beiträge

Comments

3 Responses to “Hyundai Sunnyboy HD Videosonnenbrille mit integriertem HD-Videorecorder und SD-Kartenslot schwarz”
  1. N. Rößler sagt:
    5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Verarbietung sieht gut aus, aber Leistung lässt zu wünschen übrig, 8. März 2012
    Rezension bezieht sich auf: Hyundai Sunnyboy HD Videosonnenbrille mit integriertem HD-Videorecorder und SD-Kartenslot schwarz (Zubehör)

    Habe mir nach mehreren Vergleichen und Internetberichten die Hyundai Sunnyboy bestellt. Da ich dachte für den Preis von fast 100,- € und einer angeblich 5 Megapixel Kamera mit HD Auflösung, bekomme ich auch bessere Leistung als bei Kamerabrillen bis 50,- €. Leider musste ich feststellen, das die Brille bei Videoaufnahmen nur verruckelte Aufnahmen macht, bei jeder kleinsten Kopfbewegung unterbricht das Bild ( Aufnahme ), und so ist kein flüssiges Video möglich. Und das darf ja eigentlich bei 5 Megapixel nicht sein. Und HD sind die Aufnahmen auch nicht. Und ich kann ja nicht jedesmal mit einem Bildbearbeitungsprogramm die Videos bearbeiten, wäre viel zu Aufwendig. Wollte die Brille eigentlich jetzt im Skiurlaub einsetzen, um rasante Abfahrten zu filmen, aber wenn ich mir vorstelle wie verwackelt und Stückweise die Bilder schon bei normalen Aufnahmen waren, wie schlecht soll das dann erst beim Skifahren sein, bei hoher Geschwindigkeit. Die Tonaufnahmen sind ok, die Verarbeitung der Brille macht einen guten Eindruck, sie sitzt auch sehr gut. Gläser der Brille auch absolut ok.

    Naja, habe mir vielmehr von dieser Brille versprochen, hatte mich schon auf schöne Videoaufnahmen während des Ski fahrens gefreut. Bin leider enttäuscht worden, zurück geschickt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. SkyShootZ sagt:
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Bilder sagen mehr als Worte!, 29. Dezember 2012
    Rezension bezieht sich auf: Hyundai Sunnyboy HD Videosonnenbrille mit integriertem HD-Videorecorder und SD-Kartenslot schwarz (Zubehör)
    Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

    Ich habe die Brille mit einer SanDisk Ultra Class 10 microSDHC Ultra 16GB Speicherkarte mit UHS-I Adapter getestet und erlaube mir folgendes Urteil:
    Bei Tageslicht ganz ok (allerdings ist HD was anderes) und bei künstlichen Lichtquellen extremes Bildrauschen.
    Fazit: Ich vergebe neutrale 3 Sterne. Wir wissen alle, was man von einer Digicam in dieser Preisklasse für Bilder erwarten kann. Hier ist dann für die schmalen Anschaffungskosten noch eine Brille dabei! Ich denke, besseres kommt bei dem Preis nicht rüber.
    Wer das mehr als Spass (ich will bei dem Preis nicht unbedingt von einem Scherzartikel reden) ansieht und bei der Videoqualität ein Auge zudrückt, wird sicher seine Freude haben. Für eine Videodokumentation von Familienfeiern wird das Gerät wohl sowieso niemand in Betracht ziehen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous sagt:
    2.0 von 5 Sternen
    Billigmodell, 30. April 2013
    Rezension bezieht sich auf: Hyundai Sunnyboy HD Videosonnenbrille mit integriertem HD-Videorecorder und SD-Kartenslot schwarz (Zubehör)
    Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

    Die Brille sieht und fühlt sich billig an. Aber im Gegensatz zu einem anderen Modell des Herstellers ist dieses wenigstens stabil.
    Das Design ist bulkig, und man erkennt sichtbar dass es sich um eine Videobrille handelt.
    Angenehm im vergleich zum anderen Modell ist auch dass die MicroSD Karte austauschbar ist.
    Das USB Kabel wird mittels 2.5mm Klinkenstecker angeschlossen, was ein Austauschen des Kabels nahezu unmöglich macht.
    Die Videoqualität könnte auch für die Preisklasse etwas besser sein, aber ich hab schlimmeres gesehen.
    Der Tragekomfort ist nicht vorhanden, da sie keine Weichen Bügel hat. Aber wenigstens fällt sie selbst bei starkem kopfschütteln nicht ab.
    Die Tasche kann die Brille gerade so mit etwas Fingerspitzengefühl aufnehmen.. Passend ist etwas anderes.

    Fazit: Lieber etwas mehr zahlen und dafür was ordentliches bekommen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!