Rollei Bullet 5S 1080p Motorbike Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)

Oktober 30, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zu Podcasting / Audio Marketing

Rollei Bullet 5S 1080p Motorbike Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)

Rollei Bullet 5S 1080p Motorbike Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)

  • 14 Megapixel CMOS Sensor, modernster „Ambarella“ Hochleistungschip mit der neuesten Chip-Technologie, für Full HD-Aufnahmen und Wiedergabe in Echtzeit mit bis zu 60 Bilder/Sekunde, digitale Bildstabilisation, satter Sound und Rauschunterdrückung
  • 7-fach mehrschichtlakierte Glaslinse = Lichtdurchlässigkeit > 99% für gestochen scharfe Bilder, 10 fach digitaler Zoom auch bei Full HD Aufnahmen
  • 3 Meter stoßfest im Unterwassergehäuse, 60 Meter wasserdicht im Unterwassergehäuse, 175 Grad Weitwinkel
  • Lieferumfang:Action Kamera, inkl. Funk-Fernbedienung 10 Meter Reichweite, Abnehmbares Display, Unterwasser-Schutzgehäuse, wiederaufladbarer Lithium Ionen Akku,AV-Kabel, HDMI-Kabel, große und kleine Tasche, Sicherheitsschlaufe, CD und Hanbuch

Actioncam für grenzenlosen Outdoor-Fun; Eigenschaften: HIGHLIGHTS 14 Megapixel CMOS-Sensor Modernster „Ambarella“ Hochleistungschip mit der neuesten Chip-Technologie! Für Full HD-Aufnahmen und Wiedergabe in Echtzeit mit bis zu 60 Bilder/Sekunde Mit Synchro Shot Funktion! Full HDVideos aufnehmen und gleichzeitig Fotos machen Digitale Bildstabilisation, lebendige Farben, satter Sound 7-fach mehrschichtlakierte Glaslinse = Lichtdurchlässigkeit größer 99 Prozent 10-fach digitaler Zoom auch

Unverb. Preisempf.: EUR 369,95

Preis:

Ähnliche Rollei Action Cam Produkte

Weitere interessante Beiträge

Comments

3 Responses to “Rollei Bullet 5S 1080p Motorbike Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)”
  1. Uther Pendragon sagt:
    15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Zubehör im Lieferumfang, 9. Dezember 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Rollei Bullet 5S 1080p Motorbike Edition (Action-, Sport- und Helmkamera) (Ausrüstung)

    Ich habe diese Woche die Bullet 5S bekommen und war beim Auspacken bereits sehr angenehm vom Lieferumfang überrascht. Die Motorbike Edition bringt einiges an sehr gutem und durchdachtem Zubehör mit. Auch das hier nicht auf das Unterwassergehäuse verzichtet wurde, finde ich super. So kann ich damit auch ein wenig rumspielen.

    Wenn man sich überlegt, was man bei anderen Herstellern alleine für die Extras zusätzlich bezahlt, hat sich meiner Meinung nach der Kauf schon gelohnt. Bei der Rollei ist schon einmal das Standard Stativgewinde, das am Unterwassergehäuse und auch an der Kamera selbst vorhanden ist super. Es ist zwar ein alter Standard, aber bei Actioncams nicht unbedingt üblich. So kann ich aber die Kamera auch mit Zubehör von anderen Herstellern kombinieren.

    Auch die zwei Taschen, die dabei sind, sind praktisch. Man kann so Zubehör _und_ Kamera geschützt transportieren. Nach dem ich die Kamera ausgepackt habe, wollte ich gleich loslegen. Das ist es schon mal gut, wenn ein Quick-Start Guide dabei ist, da das wichtigste für den Start erklärt wird. Das einzige ist das Formatieren der Karte. Es wird im Quick-Start Gude erwähnt, es steht aber nicht drin, wie das gemacht wird. So muss man doch kurz in die „dicke“ Bedienungsanleitng schauen. Die Anleitung ist auch in vernünftigem deutsch und keine Babelfish Übersetzung, sehr angenehm.

    Die Kamera selbst fühlt sich sehr hochwertig an und ist anscheinend leicht gummibeschichtet, was ich super finde. Die Halter, die dabei sind, reichen für die gängige Montage am Motorrad oder Fahrrad bestens aus. Bei meiner ersten Testfahrt habe ich die Standardeinstellungen gelassen und bin im Winter bei extremen Gegenlicht am Nachmittag gefahren. Das Ergebnis ist auch top, Farben kommen klar raus und verschmieren nicht. Die Bildschärfe ist ebenfalls bestens. Mit der 8 GB Karte, die dabei ist, kann man auch etwas länger aufzeichnen. Praktisch ist auch der Backup-Akku, der bei der Motorbike Edition ebenfalls dabei ist. So kann die Laufzeit verlängert werden.

    Mit Fernbedienung, Unterwassergehäuse, den vielen Haltern und zwei(!) Taschen finde ich das ein tolles Paket mit einem super Preis-/Leistungsverhältnis. Die Videoqualität stimmt auch,m ich kann die Kamera nur empfehlen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. MJ sagt:
    14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Tolles Komplettpaket, 11. Dezember 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Rollei Bullet 5S 1080p Motorbike Edition (Action-, Sport- und Helmkamera) (Ausrüstung)

    Ich kann mich den Vorrednern eigentlich nur anschließen .
    Ich bin über eine Go Pro Hero , mit der ich nach diversen Brüchen der Stege am Gehäuse ( scheint eine typische Schwachstelle der Befestigung zu sein) und damit letztendlich einem Totalverlust derselben , im Sommer an eine Rollei Bullet 4s gekommen und war von der Cam schon sehr begeistert. Nun brauchten wir noch ein Set um die Cam an unsere Bikes zu montieren und da ich mir sowieso das Bike Kit zusätzlich gekauft hätte und Rollei jetzt die verschiedenen Sets anbietet , wir außerdem eine zweite Cam gut gebrauchen konnten , nun gleich zugeschlagen und wegen des recht günstigen Preises die 5s in der Motorbike Ed. erstanden .Nach einem Test am MTB an einem eher durchwachsenen Tag was das Wetter anging , muß ich sagen dass der Unterschied zur 4s schon sehr gravierend ist .
    Bessere Qualität sogar bei eher schlechten Lichtverhältnissen , bessere Brillianz und deutlich sattere Farben.
    Da sieht man das die Bewerbung des neuen Ambarella Prozessors keine leere Versprechung ist .
    Was mir einfach top gefällt ist die Möglichkeit der Fotoerstellung in einer Videoaufnahme denn so hat man immer zwischendurch auch mal einen guten Schnappschuß, und mit dem Zusatzakku bin ich einfach unabhängiger . Im Vergleich zur 4s ist ja nun eine 8 GB Karte dabei , die muß man erstmal vollbekommen , da ist schon mal für ausreichende Reserve gesorgt .Befestigung am Mountainbike ist kein Problem und die Halter sind für viele Rohrdurchmesser zu gebrauchen .Habe sie auch einmal zum skaten mit dem Halter einfach mal an eine Holzstange geschraubt . Habe für das Motorrad schon einige Befestigungspunkte ausgemacht aber momentan spielt das Wetter nicht mit.Habe schon einige Videos erstellt und bin auch in der Zeitlupe von der Qualität begeistert. Bedienung kenne ich schon von der 4s , aber nach wie vor intuitiv zu bewerkstelligen . FB ist ein sehr schönes Feature , man muß nicht jedesmal nach der Cam „angeln“ wenn sie etwas weiter entfernt , z.B. hinten unter dem Sattel , befestigt ist. Quittiertöne sind laut genug . Display ist gut abzulesen und reicht aus um mal eben gemachte Fotos oder Videos zu kontrollieren.
    Bei Rollei scheint man sich mittlerweile immer mehr Gedanken um Kleinigkeiten zu machen , das zeigen schon die Schutzkappen sowohl für die Cam als auch das Gehäuse . Bei meiner 4s habe ich mir durch Unachtsamkeit mal einen kleinen Kratzer in die Linse des Gehäuses gezogen , das ist jetzt hoffentlich vorbei .
    Fazit : ich bin von der Qualität schlichtweg begeistert und rundum zufrieden und die Ausstattung sucht warscheinlich seinesgleichen ,könnte mir kaum vorstellen das jemand in den Sets irgendetwas vermisst.Das alles für knapp 300,- ist in jedem Fall mehr als fair .

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Kradler sagt:
    11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Top Action-Cam mit reichhaltigem und ausreichend Zubehör, 26. November 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Rollei Bullet 5S 1080p Motorbike Edition (Action-, Sport- und Helmkamera) (Ausrüstung)

    Da ich viel mit dem Motorrad unterwegs bin, habe ich eine Kamera gesucht, die einfach zu bedienen ist, auf meine bereits vorhanden Halter (RAM MOUNT) passt. Nachdem ich von der Hero2 enttäuscht war, da man zum Basisgerät Zubehör teuer zukaufen muss, habe ich mich für die Bullet 5S entschieden …

    … und bin begeistert.

    Die Kamera verfügt am Gehäuse und am Unterwassergehäuse über ein Standard Fotogewinde, was die Befestigung an Haltern andere Hersteller zu einem Kinderspiel macht.

    Überhaupt überzeugt der mehr als reichhaltige Lieferumfang der Kamera!

    Besonders erwähnenswert ist das Display und der Zusatzakku, welcher anstelle des Displays aufgesteckt werden kann um die Laufzeiten um ca. 4 Stunden zu verlängern. Die mitgelieferten Befestigungsteile sind reichhaltig und dem Anwendungsgebiet (Motorrad) ausreichend. Sehr gut sind auch die mitgelieferten Gummi-Schutzhüllen für die Kameralinse.

    Die mitgelieferte Fernbedienung, die 8GB Micro SD Karte und das Ladekabel mit Netzteil runden den Lieferumfang ab. Vermisst habe ich ein Mikrofon für den externen Mikrofon-Anschluss.

    Die Bedienung der Kamera sowie Menüführung ist intuitiv, fast schon kinderleicht und durchdacht. Die Drucktasten sind auch mit Motorradhandschuhen gut zu bedienen, gleiches gilt auch für die Fernbedienung.

    Die ersten Probeaufnahmen haben mich mehr als überzeugt, auch im Vergleich zu anderen Herstellern (YouTube-Vergleich). Top Qualität, satte, kräftige Farben, super Kontrast.

    Die unterschiedlichen Weitwinkeleinstellungen der Kamera ermöglichen die Einstellungen des gewünschten Video-Ausschnittes. Die Videoqualität ist einstellbar von 720p HD bis 1080p Full HD mit einer Bildfrequenz von 25, 50, 30, 60 Bildern pro Sekunde. Herz was willst Du mehr!

    Ich konnte leider (wetterbedingt) noch keine Aufnahmen auf dem Motorrad machen, insofern kann ich zu dem elektronischem Bildstabilisator noch nichts sagen.

    Alles in allem ein Top-Produkt zu einem Super-Preis – unbedingt empfehlenswert!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!