Skip to main content

Podcastz.de: Audio Marketing: Gestaltung, Produktion, Nutzung

Podcasts mit Alexa hören

Podcasts mit Alexa: Podcasts gibt es zu den unterschiedlichsten Themen und in allen Sprachen. Aktuell erfreuen sich diese Audio- und Videobeiträge einer ständig wachsenden Beliebtheit. Besonders komfortabel ist dabei das Hören und Steuern von Podcasts mithilfe des Sprachassistenten Alexa. Dies geschieht über spezielle Skills oder über den jeweils verknüpften Streamingdienst.

podcasts mit alexa hörenPodcasts mit Alexa – so informieren Sie sich mobil

Podcasts sind eine ideale Form der digitalen Informationsvermittlung. Entsprechend, werden die enthaltenen Audiobeiträge gerne im mobilen Einsatz genutzt. So kann der Nutzer bequem unterwegs über sein Smartphone oder Tablet aktuelle Nachrichten, Informationen und Unterhaltung hören. So lassen sich ausgesuchte Podcasts auch im Auto oder in den öffentlichen Verkehrsmitteln über Kopfhörer abrufen.

Spezielle Amazon Music hat in den letzten Monaten sein Angebot an verschiedenen Podcasts deutlich erweitert. Diese sind sowohl unter Amazon Music als unter Amazon Music Unlimited abrufbar. Für Prime-Mitglieder ist Amazon Music und die darin enthaltenen Beiträge im Preis enthalten. Auch dem kostenpflichtigen Dienst Amazon Music Unlimited sind viele Podcasts enthalten. Somit sind die ausgesuchten Audio-Beiträge über alle Echo-Geräte abrufbar, die die Möglichkeit für eine Wiedergabe bieten.

AngebotBestseller Nr. 1
Echo Studio | Der beste Klang, den Echo-Lautsprecher je geboten haben – mit Dolby Atmos und Alexa | Anthrazit
  • Genieße ein immersives Klangerlebnis: 5 Lautsprecher für kräftigen, tieferen Bass mit definierterem Klang, dynamischen Mitten und kristallklaren Höhen. Dolby Atmos verleiht deiner Musik Räumlichkeit, Klarheit und Tiefe.
  • Steuere deine Musik mit deiner Stimme – Streame Songs von Amazon Music, Apple Music, Spotify, Deezer und weiteren. Mit Amazon Music HD hast du Zugriff auf 90 Millionen Songs in verlustfreien Audioformaten wie HD oder Ultra HD. Manche Inhalte stehen in 3D-Audio-Formaten wie Dolby Atmos zur Verfügung.
  • Passt sich an jeden Raum an – Echo Studio erfasst automatisch die Akustik deines Raums und passt die Wiedergabe entsprechend an, um optimalen Klang zu liefern.
  • Integrierter Smart-Home-Hub – Mit Alexa kannst du Zigbee-kompatible Geräte per Sprachbefehl steuern.
  • Stets bereit – Alexa kann Musik abspielen, die Nachrichten vorlesen und Fragen beantworten.

Weitere Amazon Hardware für Podcasts >

Podcast via Sprachbefehl starten

Die gewünschten Beiträge lassen sich einfach per Sprachbefehl via Alexa starten und anhören. Die Steuerung per Sprachkommando funktioniert ähnlich wie bei Musik. Alle gängigen Sprachbefehle stehen auch bei Podcasts zur Verfügung. So kann ein Podcast oder eine einzelne Episode direkt mit dem jeweiligen Namen aufgerufen werden.  Zusätzlich existieren unter Amazon eine Reihe von spezielle Podcast Skills. Meist bieten diese speziellen Skills noch einen zusätzlichen Befehlssatz oder mögliche Zusatzfunktionen. Das Ende ist allerdings das Ergebnis gleich. Sie hören den ausgesuchten Podcast mithilfe von Alexa.

Ähnlich wie bei Playlists wird auch einen laufenden Podcast in der gesamten Amazon-Welt synchronisiert. Sie können also den gewünschten Podcast auf einem Echo-Lautsprecher und beispielsweise an einen anderen Ort wechseln und dort auf einem anderen Gerät den Podcast fortsetzen. Dies funktioniert mit jeder Alexa-fähigen Hardware, die über ihren Amazon-Account verknüpft ist.

Einen Podcast über TuneIn starten

Eine weitere Alternative zum Hören von Podcasts stellt die Verknüpfung von TuneIn dar. Hierbei handelt es sich um einen Streamingdienst, der sich auf die Ausstrahlung von Radiosendern und Internetradio spezialisiert hat. Zu dem Angebot des Dienstes gehören auch diverse Podcasts. Diese Anbindung ist für den Nutzer besonders komfortabel, da TuneIn standardmäßig mit der Welt von Alexa verknüpft ist. Es ist somit keine zusätzliche Anmeldung oder spezielle Einstellungen notwendig. Vielmehr können Sie den gewünschten Podcast einfach über Alexa starten.

Andere Streamingdienste und deren Podcasts nutzen

Darüber hinaus lassen sich noch weitere Streamingdienste direkt mit Amazon verknüpfen. Anschließend hat der Nutzer ebenfalls einen Zugriff auf die darin enthaltenen Audiobeiträge. Aktuell lassen sich das Podcast-Angebot von Apple Music, Apple Podcasts, Spotify und Deezer anbinden. Da es sich allerdings bei diesen Streamingdiensten um kostenpflichtige Angebote handelt, ist eine Nutzung der jeweiligen Inhalte nur bei einem gültigen Account möglich. Es falls in diesem Fall zusätzliche Kosten für den betreffenden Streamingdienst an.

Podcast-Einstellungen unter der Alexa App

Die Anbindung geschieht idealerweise über die Amazon App. Unter dem Menüpunkt Einstellungen / Musik und Podcasts lässt sich jeder der vorgestellten Dienste mit Amazon direkt verknüpfen. Besonders die Angebote von Apple und Spotify sind sehr umfangreich. Fans von Podcasts kommen hier besonders auf ihre Kosten.

Hinweis: Auch über Audible, der Amazon-eigene Anbieter von Hörbüchern, bietet eine Auswahl von ausgesuchten Podcasts. Auch hier genügt zum Aufruf der jeweilige Name des Podcasts.
Anzeige


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *